Current MakeUp-Obsession: Meine liebsten Lippenstifte im Mai

IMG_8619.jpg

Hei ihr Lieben,

heute möchte ich euch von meinen aktuellen MakeUp-Favoriten erzählen: Es geht um die MattDevotion Non-Transfer Liquid Lipsticks von L.O.V. Ich bin schon lange ein Fan von Liquid Lipsticks, doch die perfekten Lippenstifte hatte ich noch nicht gefunden, entweder pflegend und nicht langanhaltend oder langanhaltend, aber sehr austrocknend. Von L.O.V. hatte ich bisher nur Highlighter ausprobiert und war mir bei einem Preis von knapp 9€ für einen Lippenstift unsicher einen Kauf zu tätigen, weil ich Angst vor einem erneuten Fehlkauf hatte – wie sich dies auch bei ein paar anderen Liquid Lipsticks verschiedener Marken zuvor leider herausgestellt hatte. 

Aber kennt ihr das? Man hatte einen blöden Tag, schleicht durch den dm und möchte sich einfach etwas gönnen. An genau so einem Tag entschied ich schließlich mir den Liquid Lipstick in der Farbe Intrinsic Serenity mitzunehmen. Aufgrund meiner Begeisterung für die Lippenstifte durfte vor Kurzem dann auch noch Unfazed Fidelity einziehen.IMG_8640

Weiterlesen

Advertisements

Rhabarberkuchen nach Omas Art

IMG_8699-2

Hei ihr Lieben,

endlich scheint die Sonne wieder nach den vielen regnerischen und kühlen Tagen, es ist wieder richtig warm und man kann die Zeit draußen genießen. Es scheint als wäre der Frühling wieder eingekehrt! Neben dem wärmeren Temperaturen und den blühenden Blumen liebe ich vor allem die Früchte und das Gemüse, das diese Jahreszeit mit sich bringt: Ganz oben stehen Erdbeeren, Spargel und natürlich Rhabarber.  Jedes Jahr kann ich es kaum erwarten in ein erstes saftiges Stück Rhabarberkuchen von meiner Oma zu beißen – es ist einfach der allerbeste Kuchen! Passend zum Mai-Thema meiner Kooperation mit meinen Freundinnen Jana und Lisa von Schwesternduett, welches Rhabarber lautet, dachte ich mir, dass ich mich nun selbst einmal an diesem tollen Kuchen versuchen muss und auch euch an diesem Rezept teilhaben lassen sollte. Für ein weiteres leckeres Frühlingsrezept, das sogar Erdbeeren und Rhabarber miteinander vereint, schaut bei Schwesternduett vorbei: Die Mädels haben nämlich eine fruchtige Rhabarber-Erdbeer-Tarte gebacken.

Aber jetzt gehts los mit dem Rezept für Omas weltbesten Rhabarberkuchen mit Meringenhaube.

IMG_8656

Weiterlesen

Sommerliche Cocktails und frischer Kuchen in einem: Rezept für fruchtige Himbeer-Mojito-Cupcakes

Hei meine Lieben,

heute melde ich mich mit einem Cocktail inspirierten Rezept bei euch. Nicht nur Cocktails trinke ich mit meinen zwei Freundinnen Jana und Lisa von Schwesternduett, wir teilen auch das Hobby Backen miteinander. Während unseres Studiums haben wir auch öfter mal zusammen gebacken. Jetzt wohnen wir leider sehr weit entfernt voneinander und da kam uns die Idee doch einfach eine Kooperation auf unseren Blogs zu starten. Wir möchten auf unseren Blogs jeweils zu einem bestimmten Thema zwei unterschiedliche Rezepte präsentieren und euch mit unseren Rezepten inspirieren. Dafür haben wir uns fünf verschiedene Themenfelder überlegt, nämlich:

  1. Cocktails auf dem Teller
  2. Rhabarber
  3. Schokolade und Knusper
  4. Happy Birthday!
  5. Leckereien aus aller Welt

Hoffentlich gefällt euch unsere Idee und vielleicht backt ihr ja die ein oder andere Idee mal nach!

Cupcakes2

Wie schon erwähnt findet ihr heute Rezepte für leckere Küchlein, die an einen sommerlichen Cocktail erinnern. Jana hat erfrischende Mini Hugo Cupcakes gezaubert (hier gelangt ihr zu ihrem Rezept) und bei mir gibt es leckere Himbeer Mojito Cupcakes 🙂 Wenn ich mit meinen Freundinnen was trinken gehe, ist  der Himbeer Mojito mein Alltime Favorite, daher war sofort für mich klar: Meine Kreation muss davon inspiriert sein! Weiterlesen

Etwas Süßes zu Ostern

Ihr Lieben,

der März ist doch tatsächlich schon wieder fast vorbei (Wie schnell ging das denn bitte wieder?) und das Osterfest steht vor der Tür. Zu Ostern schenkt man sich in der Regel allerlei Naschereien, von Schokoladenhäschen über Löffeleier bis hin zu Küken aus Weingummi – es gibt einfach alles und man ist fast schon überfordert mit der großen Auswahl. Genau deshalb möchte ich euch heute eine tolle Alternative zu den ganzen Süßigkeiten in den Supermärkten zeigen, die sich auch hervorragend als Geschenk oder süße Kleinigkeit am Osterkaffeetisch eignet. Nun möchte ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen – es geht um Ostereier-Cakepops. Schon vor langer Zeit habe ich euch mein liebstes Rezept für meine Standard-Cakepops gezeigt (hier), heute möchte ich euch eine abwandelte Alternative zeigen, die sich für Ostern optimal eignet 🙂

IMG_8422.jpg

Weiterlesen

Wochenrückblick und umherschwirrende Gedanken

Hei meine Lieben,

lange ist es her und endlich melde ich mich mal wieder zurück 🙂 Seitdem ich mit meinen Praktika begonnen habe, hat mich die Motivation zu bloggen immer mehr verlassen. Die freie Zeit wird knapper und in der übrigen Zeit versucht man schließlich Familie, Freunde und Hobbies unterzubringen, so dass das Bloggen zunächst kaum noch Aufmerksamkeit bekommen hat. Dies möchte ich nun aber wieder ändern. 

In meinem derzeitigen Praktikum beschäftige ich mich viel mit Social Media und so auch mit dem Thema Blogs. Dabei wurde mir zum erstem Mal die tatsächliche ursprüngliche Bedeutung eines „Blogs“ bewusst, es handelt sich dabei eigentlich einfach um ein „öffentlich einsehbares Tagebuch“. Genau das hat mich auf die Idee gebracht eine neue Sparte in meinem Blog aufzunehmen und neben relativ oberflächlichen Themen wie Beauty und Fashion auch etwas persönlichere Beiträge zu verfassen. So möchte ich versuchen euch ein bisschen aus meinem Leben zu berichten, sei es in Monats- oder Wochenrückblicken oder auch mal in Gedanken zu einem ganz bestimmten Thema.

Um direkt damit einzusteigen, dachte ich mir, ich könnte euch einfach von der vergangenen Woche berichten und mit einer Art Wochenrückblick zurück ins Bloggen starten.

Vergangene Woche stand bei mir ganz unter dem Motto Arbeit, viel mehr ist bei mir kaum passiert. Um einen Ausgleich zum Arbeiten zu finden, mache ich seit ca. einem Jahr verstärkt Sport – früher war dies eher unregelmäßig oder auf maximal 2x die Woche beschränkt. So waren auch die Abende vergangene Woche wieder gefüllt mit Zumba, Aerobic, Bauch Beine Po oder Joggen. Ich persönlich gehe zum Beispiel nicht ins Fitnessstudio, sondern gehe zu Kursen bei mir im Sportverein oder gehe Joggen mit meinem Freund oder meiner Mom. Das motiviert mich viel mehr und Sport macht auch viel mehr Spaß in der Gemeinschaft, finde ich 🙂

Weiterlesen

Trend It Up Limited Edition: Fade to Black

Ihr Lieben,

in letzter Zeit war es wieder ruhiger hier auf dem Blog -.- Ich war Anfang September im Urlaub in Italien und habe anschließend gleich mein Praktikum angefangen. Eine ganz schöne Umstellung, wenn man den Studiumsalltag gewohnt ist! V.a. die viele Fahrerei und das im Stau stehen kann ganz schön anstrengend sein, so dass ich neben Instagram kaum Zeit für meinen Blog gefunden habe. Nichtsdestotrotz möchte ich mich heute endlich mal wieder bei euch zurückmelden und die neue LE Fade to Black von Trend It Up vorstellen. Freundlicherweise wurden mir hier einige Produkte kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.

Nach einem letzten „sommerlichen“ Aufbäumen in den letzten Wochen mit Sonnenschein und wärmeren Temperaturen zieht der Herbst jetzt aber so richtig ein. Auch wenn das Wetter jetzt wieder nasser und kälter wird, hat der Herbst auch seine schöne Seiten: schöne Spaziergänge entlang Bäumen mit bunt gefärbten Blättern, rotbraun glänzende Kastanien auf dem Boden und ganz viel frische Luft, die einen umgibt 🙂 Genau diese herbstliche Atmosphäre und die damit verbundenen Farben greift die Fade to Black Limited Edition gekonnt in den neuen Produkten auf! Der neuste Trend im Herbst lautet Shading – das Spiel mit den Nuancen ist derzeit besonders angesagt, v.a. Farbverläufe im Ombré-Style. Mit den Fade to Black Produkten, die ab dem 2. November erhältlich sind, gelingen diese Verläufe auf Augen, Lippen, Wangen sowie Nägeln perfekt!

Flatlay

Weiterlesen

Trend It Up Limited Edition: Terra Attitude

Meine Lieben, 

meine Prüfungen sind vorbei und endlich schaffe ich es mal wieder einen Blogpost zu verfassen. Heute möchte ich euch die neue Limited Edition der dm-Eigenmarke Trend It Up „Terra Attitude“ vorstellen, die ab 1. September im Handel verfügbar sein wird. Obwohl ich ja ein großer Fan des Sommers bin, muss ich zugeben, dass die schönen, dunklen Herbsttöne der LE doch meine Vorfreude auf die bevorstehende Jahreszeit wachsen lassen. Mir wurden ein paar Teile der Limited Edition von dm Marken Insider zur Verfügung gestellt, die ich euch im Folgenden etwas näher beschreiben werde.

Flatlay dm LE.JPG

 

Weiterlesen

Marshmallow Dreams

Hei meine Lieben,

es gibt doch nichts besseres im Sommer als Picknicks, Grillfeste oder Gartenparties. Was da natürlich nicht fehlen, sind kleine Snacks, die leicht zu machen sind und doch ein absoluter Hingucker auf dem Tisch darstellen. Da ich ein großer Fan von Cake Pops bin, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht und bin auf die Idee von Marshmallows on a Stick  gekommen. Sie sind easy herzustellen, sehen zuckersüß aus und schmecken ja so lecker 🙂

Marshmallow3 Weiterlesen

Vegane Schokomuffins

Hei meine Lieben,

long time no see, würde ich sagen.. Ohje, es ist tatsächlich eine Weile her, dass ich mich das letzte Mal bei euch gemeldet habe! Aber jetzt sind Semesterferien und ich habe wieder etwas mehr Zeit 🙂 Deshalb melde ich mich heute auch gleich mit einer süßen Leckerei bei euch zurück, und zwar handelt es sich hier um vegane Schokomuffins!

Muffins Blog1.JPG

Weiterlesen